About Me

Mein Bild
Willkommen hier auf Poser Island. Du findest hier von mir erstellte Poser-Tube, Backgrounds, Textures, PU/CU u.v.m. Wenn dir meine Produkte gefallen, darft du sie gerne im Shop erwerben. Du darfst meine Produkte NICHT (!) woanders anbieten. Ausnahme PU/CU. Lese bitte meine TERM OF USE! Freebies bekommste auch bei mir (FTU) Achte bitte auf die TOU/Regeln (!) In meinen PI12 Tutoriale biete ich mein eigenes Material an, welches du ohne Angst benutzen darfst. Ich wünsche dir hier einen tollen Aufenthalt .. :)

Copyright und anderes



Unser Deutsches Copyright Safe Forum ist geschlossen,
daher möchte ich euch hier einen kleinen Einblick schaffen,
was das Copyright/Deutsche Urheberrecht angeht.


Eine Expertin bin ich nicht.
Aber, durch die vielen Jahre bei Stuff*, das oben genannte Forum,
habe ich viel gelernt im Umgang mit den Deutschen Urheberrecht
und das Wissen möchte ich gerne weiter geben. 

Ich möchte Euch, die sich nicht so wirklich trauen, was zu basteln helfen,
sich ein wenig zurecht zu finden mit den Deutschen Urheberrecht.
Und auch noch so anderes ans Herz legen. 


Vorweg kann ich sagen, ein Urheberrecht hast du, wenn du es auch selber erstellt hast!
Zum Beispiel du erstellst ein Hintergrund, dein Foto, dein Urheberrecht.
Dein gemaltes, dein Urheberrecht.

Erstellst du aber Püppchen wie ich, ist es nicht dein Urheberrecht!
Denn die Zutaten um ein Püppchen zu erstellen kaufst du dir. 
Die Kleidung, Haare, den Schmuck, Schuhe, den Charakter ... all dieses kaufst du dir
 und setzt es dann zusammen in Poser/DAZ.
Ist nicht deins!
Du hast diese Zutaten nicht selber hergestellt, also nicht dein Urheberrecht!
Ich denke, soweit hat's jeder verstanden.

Was eure Bilder betrifft.
Viele sind der Meinung, was im Internet zu bekommen ist, darf ich mir nehmen.
Nein! Das darfst du nicht!!

Hinter jedem Bild, Foto, Scrap, Tube/Poser o.ä. steckt ein Urheber
und es ist urheberrechtlich geschützt. 

Ein Beispiel:
Du nimmst dir ein Bild aus dem Internet, weil es dir gefällt
und du es gut gebrauchen kannst für dein Hintergrund.
Oder du tubst dir einfach was raus aus deinen "geklauten" Bild,
du verbastelt es und setzt es erneut ins Internet.
Und jetzt, ganz durch Zufall entdeckt der Fotograf dein Bild,
er erkennt darin sein Bild, 
was du dir ohne zu fragen, ohne Genehmigung einfach so genommen hast.
Er/Sie schreibt dich an
er/sie möchte erklärt bekommen, warum du sein Bild "geklaut" hast für dein Bild.
Er/Sie zeigt dich an und es kann sehr teuer für dich werden.
Ja, der Schock sitzt erst mal ....

Merke dir!
Du kannst dir alles nehmen aus dem Internet 

für deinen PERSÖNLICHEN Gebrauch.
Du darfst diese aber nicht erneut ins Internet stellen

ohne eine Erlaubnis des Urhebers!!


Oder, wenn du ein tolles Tube hast und nicht weisst, wer es erstellt hat. Lass die Finger davon!
Es gibt viele NONOs, Tuben die einfach geklaut werden und zum Download angeboten werden.
Denen ist es egal ob du Strafen zahlen musst, wenn du es nutzt für deine Bilder.
Du hast es dir genommen, du stehst dafür grade!
 
Um euch selbst zu schützen, versucht den Künstler zu finden. Fragt nach einer Genehmigung.
Solltet ihr eine bekommen, legt diese euch gut weg, es ist euer Nachweis (!!)
falls ihr aufgefordert werdet dieses zu belegen.


Leider gibt es auch unter uns Poser/DAZer schwarze Schafe!!
Es gibt im Internet viele Seiten, wo DAZ/Poser Sachen einfach so
zum Download angeboten werden.
(Außerhalb der eigentlichen Geschäfte, wo andere viel Geld für Material bezahlen)
Viele unter uns Designer nutzen diese Gelegenheit, ohne zu bezahlen.
Klar, man spart ja wo man kann!!
Sie basteln daraus ihre hübschen Tubes, Poser Figuren.
Bieten ihre Tubes dann umsonst zum freien Download an
oder verkaufen sogar ihr "geklautes".

Jeder, der sich was aus DAZ 3D, Renderosity oder einen anderen Shop was kauft,
hat auch ein ACC.
Dort ist alles aufgelistet was du dir gekauft hast,
um dein Püppchen, deine Hintergründe oder ähnliches zu erstellen.
Du kannst somit nachweisen, das es bezahltes Material ist! 

 Wenn du jetzt z.B. ein Tube, was du dir gedownloadet hast verwendest,
schreibst du ja im normal Fall den Namen des Erstellers des Tubes mit in dein Bild. Beispiel: 
Tube/Poser/Render By....., Desing by dir. 

Irgendwann wird jemand aufmerksam und hinterfragt, woher stammt das Tube.
Wenn man dann den/die Darstellerin herausgefunden hat und sie/er NICHT nachweisen kann,
sie/er hat die Zutaten gekauft, dann hat sie/er ein großes Problem!!! 
Dieses ist erstens Diebesgut und zweitens wird's richtig teuer!!

Und wenn ich ehrlich bin, ich wünsche solchen Designern wirklich hohe Strafen.
Denn wer sich einfach nur nimmt und dann auch noch verteilt,
soll auch ordentlich dafür grade stehen!!

Natürlich ist das Posern/ das DAZen ein teures Hobby!
Da durch, das man sich aber das Material kauft, kann man beweisen, es ist bezahlt.
Und jeder weiss von vornherein, wenn man seine Werke verkauft,
erhält man niemals das Geld heraus, was man rein gesteckt hat.

Leider gibt es im weitem www. auch Designer,
die Ihre Tubes/Poser Figuren, Hintergründe, für sehr wenig Geld anbieten.
Das ist für andere, die Ihre Werke für etwas mehr Geld anbieten, sehr geschäftsschädigend.

Ein Beispiel:
Jemand bietet sein Tube/Poser Figur jetzt für $1.89 an,
Was auch ein Fairer Preis ist, weil man die Arbeit,
die dahinter steckt wahrnimmt.
Wenn man bedenkt, was die Zutaten für dieses eine Tube kosten,
Haare, Kleidung, Schuhe, Schmuck, Zeit usw.
Dann, was das der Betreiber, in welchen man seine Tubes/Poser Figuren verkauft abzieht,
PayPal möchte auch noch daran verdienen ...
Unterm Strich bleibt da wirklich nicht viel, was man da noch verdient.
Rechnen wir mal ein bisschen pi mal Auge als Beispiel
$1.89  -  20%  -  $0,35 = $1.16 verdienst pro Tubes/Poser Figur
Kommt jetzt aber ein Designer mit wesentlich kleineren Preisen für seine Werke,
rechnen wir mal ein Beispiel
$0.60 - 20% - $0.35 = $0.13 , WOW!! $0.13 Pro Tubes/Poser Tube
Da fühlt man sich doch ernsthaft verar......!

Natürlich ist das jetzt nur eine Oberflächliche Berechnung pro Tube/Poser Figur,
bei einen Verdienst von sagen wir mal $13.00 hat man gut $10.00/im Monat verdient.
Man soll hier auch nur die Geschäftschädigung sehen.

Und natürlich sagt man jetzt, "hast doch selber schuld,

was schaffste dir so ein teures Hobby an!"
Klar ist es ein teures Hobby, aber man möchte doch auch anderen ermöglichen,
zu fairen Preisen sicher zu basteln.
Es gibt so vieles im Internet, was frei zum Download angeboten wird, was nicht erlaubt ist.
Und es juckt denen nicht, die diese Downloads anbieten, was mit den Endbenutzern passiert.
Man kann immer schwer herausfinden, wer es "geklaut" hat und dann zum Download anbietet.

Die sich frei im Internet bedienen, weil ja alles offen steht zum Download
oder Rechtsklick - ist meins, gefällt mir - ist meins!
"Kann ich ja auf meiner Seite Hochladen und zum Download anbieten ...
Mir doch egal, was mit dem passiert, der damit Bastelt, dieses wieder im Internet hochläd ...
Mir kann eh keiner was nachweisen."

Ja genau diese Menschen schaden andere ohne Gewissen, traurig so was!
Und leider ist dieses ein ewiger Kreislauf ..

Von daher, denkt mal drüber nach, was ich euch hier sagen möchte
und passt gut auf, was ihr verbastelt.
Jeder steht selbst für seine Sachen grade, da kann man nicht sagen
"Ich habe es nicht gewusst"

Unwissen schützt vor Strafe nicht!